Blog

Memories and Moments

Fundsache - Zweite Chance für Nero
06. August 2021/Kater-Tagebuch

Manchmal wird's mir bange, wenn er abends nicht zurückkehrt von seiner Tour, auf der er jeden Winkel noch inspiziert und markiert.

Wobei Letzteres ja total umsonst ist. Denn - und das gehört mal wieder in die Kategorie "Wer weiß, was kaum jemand weiß: Ein Kastrierter markiert aber er setzt keine Duftmarke. Nur die unkastrierten Kater versprühen ihren Gestank und nerven damit die menschliche Nachbarschaft. Es stinkt aber auch echt zum Himmel. Schade, dass so manche Gemeinde die Kastrationspflicht nicht verfolgt.

Stichwort Himmel. Dazu mehr im nächsten Beitrag, in dem es um die Sütterlin-Schrift geht. Dort wird eine weise Frau zitieren: Der Herrgott stutzt die Bäume, damit sie nicht in den Himmel wachsen.